Aufregerthemen Schliessen

"Two and a Half Men"-Darstellerin Georgia Engel (70) ist tot

Trauer in der amerikanischen Schauspielwelt: Georgia Engel ist tot.Die Darstellerin, die in den Siebzigern fünf Jahre lang in der TV-Serie \"Mary Tyler Moore\" zu sehen war, machte sich vor allem durch ihre hohe, unverkennbare Stimme einen Namen.Und auch hierzulande dürfte sie Fernseh-Fans ein Begriff sein, denn in insgesamt zwei \"Two and a Half Men\"-Folgen war Georgia zu sehen.Am vergangenen Freitag ist sie aus bisher nicht vollständig geklärten Gründen im Alter von 70 Jahren in den USA verstorben.Die traurige Nachricht bestätigte John Quilty, ein guter Freund und Nachlassverwalter der Schauspielerin gegenüber der New York Times.Ihre Todesursache sei bisher unbekannt, da sie streng gläubig war und deswegen keine ärztliche Hilfe in Anspruch nahm.Ihr Talent als Komikerin machte sie jedoch zu einer beliebten Besetzung in verschiedensten Sitcoms.So spielte sie auch von 2003 bis 2005 in der Sendung \"Everybody Loves Raymond\" mit, was ihr insgesamt
Ähnliche Shots
Die meist populären Shots dieser Woche