Aufregerthemen Schliessen

NOTRE DAME IN FLAMMEN: Wahrzeichen von Paris vor totaler Zerstörung

Notre-Dame in Paris steht in Flammen, das Dach der weltberühmten Kathedrale ist eingestürzt. Ein Großaufgebot der Feuerwehr kämpfte am Montagabend verzweifelt gegen das Inferno. Doch die Flammen erreichten Augenzeugen zufolge auch einen der beiden viereckigen Türme, die das jahrhundertealte Wahrzeichen prägen. \"Ich bin traurig, dass ich heute Abend sehen muss, wie dieser Teil von uns allen brennt\", sagt Präsident Emmanuel Macron. Das Feuer war am frühen Abend aus noch ungeklärter Ursache ausgebrochen. Fernsehberichten zufolge ging die Polizei von einem Unglück aus. Es liefen gerade Renovierungsarbeiten. Dem Pariser Innenministerium zufolge gab es zunächst keine Berichte über Verletzte.

Die Flammen breiteten sich im Dachstuhl rasant aus und ergriffen früh den Spitzturm mitten auf dem Dachfirst. Er stürzte kurz darauf ein, bald gefolgt vom ganzen Dach. Gewaltige graue Rauchwolken stiegen über Paris in den Himmel und waren kilometerweit zu sehen. In
Ähnliche Shots