Aufregerthemen Schliessen

Adam Sandler gestorben?: Schauspieler im Netz für tot erklärt! Fans sind entsetzt

Adam Sandler gestorben?: Schauspieler im Netz für tot erklärt! Fans sind entsetzt  news.de

Es sind erschreckende Meldungen, die Fans von Adam Sandler dieser Tage lesen mussten. Über den plötzlichen Tod des Schauspielers war da berichtet worden. Fans sind entsetzt ob der geschmacklosen Todesnachricht.

Fans können aufatmen: In Wirklichkeit erfreut sich Adam Sandler bester Gesundheit. Bild: picture alliance / Paul Buck/EPA FILES/dpa | Paul Buck

Schock-Moment für alle Fans von Adam Sandler. "Adam Sandler ist tot" heißt es aktuell in einer Online-Todesanzeige. Es sind verstörende Worte, die Fans und Familienmitglieder des Hollywood-Stars dieser Tage lesen mussten. Glücklicherweise sind die Berichte über den angeblichen Tod des 55-Jährigen absolut falsch. Denn Adam Sandler ist quicklebendig.

Adam Sandler für tot erklärt: Falsche Todesmeldung schockt Fans

Bereits seit Tagen kursieren die falschen Todesnachrichten im Netz. Darin wurde behauptet, dass der 55-jährige Komiker verstorben sei. Zuerst aufgetaucht waren die Falschmeldungen über Adam Sandlers vermeintlichen Tod zunächst auf TikTok und Twitter, wo die Nachricht rasant zum Internet-Trend wurde. In den besagten Videos, die sich innerhalb kürzester Zeit im Netz verbreiteten, wurde behauptet, Sandler sei ertrunken oder habe einen tödlichen Unfall gehabt.

@AdamSandler hey , You okay? There's an tik tok going around saying you are dead. If so, That's really sad bc you are are a great actor and I love watching movies that you star in

— Jane Harrison (@Janeslaseman16) January 12, 2022
Todes-Gerüchte um Adam Sandler werden zum Internet-Trend

Es stellte sich jedoch schnell heraus, dass die Social-Media-Nutzer einfach nur an einem verrückten Trend teilnahmen, bei dem sie behaupteten, Sandler sei tot, während sie ihre Reaktion filmten. Die meisten Menschen reagierten auf die gefälschten Nachrichten über das Ableben des beliebten New Yorkers sichtlich bestürzt und schockiert. Glücklicherweise wurde jedoch bestätigt, dass der "Happy Gilmore"-Star sehr wohl am Leben ist.

Adam Sandler gestorben laut Fake-News - Fans sind entsetzt

Bei den Fans des Schauspielers sorgte die makabere Falschmeldung für Entsetzen. Etliche Anhänger von Adam Sandler bezeichneten den Trend als "krank". "Ich finde Todesstreiche extrem unlustig. Adam Sandler ist nicht tot, hört auf, Fake News zu verbreiten", wettert etwa dieser User gegen die Initiatoren des Internet-Trends. "Wer auch immer das Gerücht "Adam Sandler ist tot" in die Welt gesetzt hat, ist krank und pervers", fügte ein anderer hinzu.

#AdamSandler is not DEAD!!! It’s just some trending prank hoax ????????‍♀️????

— Quotes on a daily (@Quotesonadaily1) January 12, 2022

I need yall to stop. The man is not dead #AdamSandler

— LeKeisha Jones, MS (Kitty Pride) (@sexbykittypride) January 12, 2022
Adam Sandler erfreut sich bester Gesundheit

Dass Adam Sandler tatsächlich am Leben ist, machte der Schauspieler erst vor wenigen Tagen mit einem Instagram-Post deutlich. Darin schrieb er eine rührende Hommage an den verstorbenen Komiker Bob Saget.

Etliche Stars für tot erklärt - falsche Promi-Todes-Meldungen überfluten das Netz

Leider ist der Sandler-Todesschwindel nicht der erste dieser Art, der in der Vergangenheit das Internet heimgesucht hat. In den vergangenen Jahren gab es bereits etliche Fake-News, die besagten, dass Eminem, Bill Murray, Jon Bon Jovi, Jerry Springer, Rowan Atkinson und William H. Macy verstorben seien. Sie alle sind glücklicherweise noch am Leben. In Deutschland wurde zuletzt Patricia Kelly fälschlicherweise für tot erklärt.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

sba/hos/news.de

Ähnliche Shots
Die meist populären Shots dieser Woche