Aufregerthemen Schliessen

Doppelpack Lewandowski: FC Bayern gewinnt mühelos beim FC Barcelona - der TICKER zum Spiel in der Nachlese

Doppelpack Lewandowski: FC Bayern gewinnt mühelos beim FC Barcelona - der TICKER zum Spiel in der Nachlese  Goal.comFC Barcelona vs. FC Bayern, Champions League: Das 0:3 zum Nachlesen im Liveticker  SPOXChampions League live: FC Barce

Der FC Bayern München hat einen eindrucksvollen Auftaktsieg in der Champions League gefeiert. Das 3:0 beim FC Barcelona in der TICKER-Nachlese.

Bayern München hat zum Auftakt der Champions League beim FC Barcelona ein Ausrufezeichen gesetzt. Der deutsche Fußball-Rekordmeister besiegte Barca verdient mit 3:0 (1:0) und setzte seine historische Startserie fort. Ein schwaches Barcelona ohne seinen einstigen Superstar Lionel Messi verpasste dagegen 13 Monate nach dem demütigenden 2:8 die erhoffte Revanche.

Thomas Müller brachte das Team von Trainer Julian Nagelsmann, der sein Königsklassen-Debüt für die Münchner feierte, in der 34. Minute in Führung. Es war bereits der siebte Treffer für den 32-Jährigen in sechs Spielen gegen die Katalanen. Kein Spieler hat gegen Barca im Europacup öfter getroffen. Robert Lewandowski erhöhte zweimal (56./85.).

Für die Münchner war es seit 2002 der 18. (!) Auftakterfolg in der Champions League in Serie bei einer beeindruckenden Tordifferenz von 45:2. Auch die Bilanz gegen Barcelona bleibt deutlich positiv: Im zwölften Duell war es der achte Sieg. In Gruppe E geht der Weg nur über die Bayern. Am 29. September geht es mit dem Heimspiel gegen Dynamo Kiew weiter, am 20. Oktober folgt die Partie bei Benfica Lissabon.

FC Barcelona - FC Bayern München 0:3 (0:1) Tore

0:1 Müller (34.) , 0:2 Lewandowski (56.), 0:3 Lewandowski (85.)

Aufstellung Barcelona

Ter Stegen - Araujo, Pique, Garcia (66. Mingueza) - S. Roberto (59. Demir), F. de Jong, Busquets (59. Gavi Martin), Pedri, Alba (74. Balde) - L. de Jong (66. Couinho), Memphis

Aufstellung FC Bayern

Neuer - Pavard (66. Hernandez), Upamecano, Süle (82. Stanisic), Davies - Goretzka, Kimmich - Musiala (70. Gnabry), Müller (82. Sabitzer), Sane (82. Coman) - Lewandowski

Gelbe Karten

Kimmich (5.), Upamecano (78.)

+++ LIVE-TICKER HIER AKTUALISIEREN +++

Fazit | Ronald Koeman hat dagegen nach diesem Spiel viel zu analysieren, denn die Katalanen zeigten erneut ihre eklatanten Schwächen und kamen abgesehen von der Anfangsphase nicht ansatzweise an die Bayern heran. Offensiv waren die Gastgeber über 90 Minuten harmlos. Der FC Barcelona duelliert sich in zwei Wochen mit Benfica.

Fazit | Der FC Bayern startet damit optimal in die Champions-League-Saison und unterstreicht seine formidable Frühform. Das Team von Julian Nagelsmann dominierte auch den zweiten Durchgang nach Belieben, das 3:0 ist am Ende vielleicht sogar noch ein wenig schmeichelhaft. Die Bayern empfangen in zwei Wochen Dynamo Kiew.

90+3' | Dann ist Schluss! Die Bayern schlagen den FC Barcelona mit 3:0!

WAS FÜR EIN START IN DIESE #UCL-SAISON!

Ähnliche Shots