Aufregerthemen Schliessen

Barcelona lockt Lewandowski mit Dreijahresvertrag

Robert Lewandowski will den FC Bayern noch in diesem Sommer verlassen. Der FC Barcelona bietet ihm, was er in München nicht bekommt.

Robert Lewandowski will den FC Bayern noch in diesem Sommer verlassen. Der FC Barcelona bietet ihm, was er in München nicht bekommt.

Bald Teamkollegen? Robert Lewandowski (li.) und Gerard Piqué.

Bald Teamkollegen? Robert Lewandowski (li.) und Gerard Piqué. Getty Images

In fünf Spielen gegen den FC Barcelona hat Robert Lewandowski viermal getroffen. Womöglich trägt er bald selbst das Trikot der Katalanen.

Nach kicker-Informationen hat der langjährige Bundesliga-Torjäger den Verantwortlichen des FC Bayern nicht nur erklärt, seinen Vertrag nicht - wie ihm angeboten wurde - um ein Jahr zu verlängern. Vielmehr will er schon in diesem Sommer weg - ein Jahr vor dem Ende seines bis 2023 gültigen Kontrakts in München.

Wie Thomas Müller (32) und Manuel Neuer (36) könnte Lewandowski in München nur für ein weiteres Jahr bis 2024 unterschreiben, das kommt für ihn offenbar und wenig überraschend jedoch nicht infrage. Umso heißer wird damit die Spur zum FC Barcelona.

Das Lewandowski-Paket wird teuer

Denn: Wie aus Spanien verlautet, lockt der La-Liga-Zweite Lewandowski, der am 21. August 34 Jahre alt wird, mit einem Dreijahresvertrag. Durch Philippe Coutinhos fixen Verkauf an Aston Villa generierte Barça erst am Donnerstagabend frisches Geld, weiteres könnte folgen, wenn Manchester United bei Frenkie de Jong Ernst machen sollte.

Klar ist schließlich: Das Paket Lewandowski wäre nicht nur angesichts der dreijährigen Vertragslaufzeit mit entsprechendem Spitzengehalt teuer - hinzu käme eine angemessene Ablösesumme für den FC Bayern. Rund 40 Millionen Euro stehen als Schallmauer im Raum.

Allerdings müsste der FC Bayern vor allem noch einen passenden Nachfolger finden. Und da tun sich die Münchner Macher bislang sehr schwer. Bisher steht lediglich fest, dass Angreifer Joshua Zirkzee (20) nach seiner Leihe zu RSC Anderlecht (35 Spiele, 16 Tore) zurückkehren wird.

Karlheinz Wild, jpe

Ähnliche Shots