Aufregerthemen Schliessen

TV-Termin und Gäste: So wird "Gottschalks große 90er Show"

Mit "Gottschalks großer 90er Show" ist Entertainer Thomas Gottschalk heute im ZDF zu sehen. Hier in unserer Vorschau erfahren Sie alles zur Show, den Gästen und zum TV-Termin.

Mit "Gottschalks großer 90er Show" ist Entertainer Thomas Gottschalk heute im ZDF zu sehen. Hier in unserer Vorschau erfahren Sie alles zur Show, den Gästen und zum TV-Termin.

Nach "Gottschalks großer 68er-Show" und "Gottschalks großer 80er-Show" widmet sich Entertainer Thomas Gottschalk in seiner neuen Samstagabendshow dieses Mal ganz den 90er Jahren. In der Show erwarten die Zuschauer jede Menge Stars des unvergessenen Jahrzehnts.

Mit dabei sind unter anderem Hartmut Engler von PUR, Die Prinzen, Sasha oder auch Jenny Berggren, die Frontfrau der schwedischen Eurodance-Formation Ace Of Base. Für die musikalische Begleitung sorgt die TV-Band Heavytones, deren Mitglieder live im Studio spielen.

Welche weiteren Gäste sind in der Show mit dabei? Wie läuft die Sendung ab? Und wann ist der TV-Termin? Das alles erfahren Sie hier in unserer Vorschau.

"Gottschalks große 90er Show" heute: TV-Termin und Übertragung im Stream und Free-TV

"Gottschalks große 90er Show" läuft am Samstag, 24.07.2021 live im ZDF. Los geht es um 20.15 Uhr. Die Sendung gibt es auch live in der ZDF-Mediathek im Stream zu sehen.

Wenn Sie die Show verpasst haben, können Sie sie in der Mediathek außerdem kostenlos nachschauen. Um den Service zu nutzen, ist keine Anmeldung erforderlich.

Vorschau: Das erwartet die Zuschauer in "Gottschalks große 90er Show"

In "Gottschalks große 90er Show" spielt vor allem die Musik des unvergessenen Jahrzehnts eine große Rolle. Viele bekannte Gesichter aus den 90er Jahren treten an diesem Abend live im Studio auf. Die Band Fools Garden performt ihren weltweit bekannten Hit "Lemon Tree", Sänger Matthias Reim ist mit "Verdammt ich lieb dich" zu hören und die Girlgroup No Angels, welche im Februar dieses Jahres mit ihrem Comeback für eine große Überraschung sorgte, gibt den Song "Too Much" zum Besten.

"Gottschalks großer 90er Show" läuft am 24.07.2021 um 20.15 Uhr im ZDF.

Foto: ZDF/Sascha Baumann

Dass die Musik der 90er auch die Musikwelt von heute prägt, beweist Sängerin Jeanette Biedermann, die den Song "You Get What You Give" von den New Radicals interpretiert. Auch Giovanni Zarrella ist mit dabei und tritt mit seiner Version von Eros Ramazottis "Più bella cosa" auf. Außerdem blicken verschiedene prominente Talkgäste zusammen mit Thomas Gottschalk auf die bewegendsten Momente des Jahrzehnts zurück. Neben besonderen technischen Errungenschaften und sportlichen Ereignissen kommt die Sprache dabei natürlich auch auf Show- und Fernsehhighlights.

Das sind die Gäste bei "Gottschalks große 90er Show"

Zu "Gottschalks große 90er Show" haben jede Menge großer Stars aus Musik und Unterhaltung angekündigt. Laut dem ZDF  präsentiert Entertainer Thomas Gottschalk in seiner Show "einen Abend voller Erinnerungen mit vielen Stars des Jahrzehnts und packender Livemusik". Hier bekommen Sie einen Überblick über alle Promis, die bei "Gottschalks große 90er Show" am 24.07.2021 zu Gast sind.

Diese Musiker und Bands treten bei "Gottschalks große 90er Show" auf:

  • Die Prinzen
  • Hartmut Engler von PUR
  • Sasha
  • No Angels
  • Fools Garden
  • Matthias Reim
  • Jeanette Biedermann
  • Giovanni Zarrella
  • Fury In The Slaughterhouse
  • Jenny Berggren

Diese Promis sind als Talkgäste bei "Gottschalks große 90er Show" mit dabei sind:

  • Schauspielerin Veronica Ferres
  • Boxer Henry Maske
  • Comedian Michael Mittermeier
  • Moderatorin Arabella Kiesbauer
Moderator und Entertainer Thomas Gottschalk kurz vorgestellt

Die Karriere von Moderator und Entertainer Thomas Gottschalk begann in den frühen 70er Jahren beim Radio. Bereits kurze Zeit später schaffte der gebürtige Bamberger schließlich auch den Durchbruch im Fernsehen. Gottschalk moderierte seitdem schon zahlreiche Sendungen.

Thomas Gottschalk hat Zeit für «DSDS».

Thomas Gottschalk hat Zeit für «DSDS».

Foto: Tom Weller/dpa

Besonders bekannt wurde er als Moderator der Fernsehshow "Wetten, dass..?", welche von 1981 bis 2014 im deutschen Fernsehen lief. Auch in den vergangenen Jahren war der 71-Jährige immer wieder im TV zu sehen. So war er unter anderem fester Bestandteil in der ersten Staffel von "Wer stiehlt mir die Show?" oder vertrat Dieter Bohlen im Finale von "DSDS" 2021.

(AZ)

Wir wollen wissen, was Sie denken: Die Augsburger Allgemeine arbeitet daher mit dem Meinungsforschungsinstitut Civey zusammen. Was es mit den repräsentativen Umfragen auf sich hat und warum Sie sich registrieren sollten, lesen Sie hier.

Ähnliche Shots